office 2007 website über neue funktionen

derzeit sprießen die websites rund um die neuen flaggschiffe office und vista nur so aus dem boden.

die markenzeichen von solchen seiten:

– diese sind nicht auf microsoft.com gehosted
– übliche regeln im konzern sind außer kraft (zB header und footer, suche,…)
– das standardmäßig unternehmensweit eingesetzte content management system könnte diese art von content nicht handhaben
– sie werden still und heimlich live gestellt, und die existenz dieser seiten bekommt man eher über extern als intern mit …

nicht ganz neu, aber sehr witzig ist dabei „The Enchanted Office – One Upon A User Interface

ein comic, der die neuen features (die jetzt nicht mehr so heißen ;)) von office 2007 vorstellt, nämlich smart art oder das ribbon (das jetzt endlich symbolleisten ablöst). kurzvideos am KMU web von microsoft österreich.

übrigens: microsoft office darf jeder unverbindlich ohne funktionsbeschränkung 60 tage lang testen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*