blog integration in den arbeits + meeting alltag

neben windows live writer gibt es aus der office applikation onenote heraus die möglichkeit indirekt via word auf blogs zu publishen. das mag für externe blogs ungeeignet sein, integriert sich aber perfekt in den arbeitsalltag.

wie verwende ich das?

outlook kalender notizen ich komme in ein meeting und mit rechtsklick auf den termin in outlook und klick auf besprechungsnotizen öffnet sich onenote. in onenote füge ich die besprechungsnotizen ein. freizeichnen, audio aufnahme, screenshots reinziehen… eben einfacher und mehr kreativität als in word.

 

onenote meeting notes outlook

direkt in onenote kann ich aufgaben einfügen, die dann in outlook synchronisiert werden und in der aufgabenliste auftauchen. somit geht kein to do nach der besprechung verloren – es erscheint in outlook samt erinnerung!

 

 

 word blog publishing

die meeting notizen kann ich bequem via mail versenden oder eben auf ein weblog publishen. in meinem fall auf mein internes notizen blog. dabei wird word aufgerufen – das unterstützt ebenfalls eine reihe von blog tools, wie eben die gängigen: wordpress, typepad, live spaces, sharepoint etc.

 

sharepoint weblog

in meinem fall landet es am internen sharepoint weblog – informationen können von hier via RSS in die outlook inbox abonniert werden oder auf anderen sharepoint seiten via RSS webparts integriert werden (bspw. einem projekt-sharepoint, zu dem das meeting protokoll gehört)

ein einfaches beispiel wie sich die office applikationen und sharepoint einfach in den arbeitsalltag integrieren lassen, und wie ich mir angewöhnt habe den informationsfluß aus meetings für den arbeitsprozess danach vorzubereiten.

onenote ist eine applikation die viel zu wenig beachtung bekommt – vielleicht weil das ribbon noch fehlt :) – vor allem in verbindung mit einem tablet wird es zu einem super tool. im web findet sich eine 60 tage onenote testversion zum download. die blog funktion lässt sich mit onenote stand alone leider nicht verwenden!

4 Antworten auf „blog integration in den arbeits + meeting alltag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*