virtuelle österreichische festnetznummer mit sonetel.com

sonetel

auf der suche nach einem service für eine virtuelle österreichische festnetznummer (für freshvanroot) bin ich auf das service von sonetel gestoßen. um ein paar euro im monat gibts dort eine festnetznummer hinter der vorwahl 720.

das backend von sonetel erfüllt einfache (oder komplexere) wünsche wie telefonmenüs (drücken sie 999 um zum CEO zu gelangen ;)), weiterleitung auf mailbox oder handy. einzig bisher entdeckter nachteil ist dass die nummer nicht von skype angerufen werden kann.

sonetel bietet auch apps: einen windows desktop client, android und iphone app um selbst anrufe über die virtuelle nummer durchzuführen. „schöne“ leicht merkbare nummern gibts gegen eine einmalige gebühr von 30 bis 100 eur. der email support ist flott und qualifiziert, ein jährlicher vertrag oder ähnliches muss nicht abgeschlossen werden – alles prepaid basiert. eine festnetznummer für österreich kostet 2 EUR monatlich, das setup 10 EUR.

warum ich das hier alles schreibe? obwohl ich lange zum thema recherchiert habe bin ich via suchmaschine einfach nicht auf sonetel gestoßen. die dienstleistung ist super aber nicht zu finden. ich wurde durch einen freund darauf aufmerksam gemacht. dass das service jedoch schon gut bekannt ist zeigt die facebook seite.

anbieter für virtuelle festnetznummern gibt es übrigens mehr als genug, wenns aber um nummern für österreich geht werden die angebote dann aber schnell weniger und teurer. aufgrund von strengerer regulierung als in anderen EU ländern gibts bei uns services wie skype onlinenummern oder google voice noch nicht.

wer also für eine junge firma eine festnetznummer braucht und dabei mobil bleiben will, das später ev. skalieren will sollte sich sonetel ansehen. die trial ist übrigens gratis und ermöglicht das schnelle ausprobieren.

so, und jetzt kann mich bitte wer anrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*