rene breitbarth dj set download

DD09_cover120x120 neue download empfehlung, diesmal ein set vom berliner treibstoff label owner rene breitbarth. ich hab dj rene breitbarth vor 5 jahren im gartenbaukino gehört, der damals schon mit einem digital vinyl system auflegte (da war es noch üblich das mp3 files erst zeitverzögert rauskamen, damit die vinyl gemeinde zuerst die neuen veröffentlichungen spielen kann). weiters betreibt rene breitbarth das deep data label – steckt schon im namen: reines mp3 label für deep house veröffentlichungen, bin ich fan von!

wie auch immer, das set ist ~45 minuten lang und schöner house, und insgesamt wenig aufdringlich, so wie ich es mag :)

download rene breitbarth @ diesel music radio

house fürs wochenende

heute entdeckt auf play.fm ein neues set aus der reihe „der house den ich meine“ – gefällt sehr gut! aufgenommen am sonar in barcelona – matthias tanzmann und dan drastic.

Matthias Tanzmann, Dan Drastic: Off Sonar 2009 – Moon Harbour vs Freebase Showcase (5/5) @ Maremagnum (Barcelona,ES) – 2009-06-19 :: PLAY.FM.

dj set download tipp: dj rolf royce – antitek oder der angriff auf den schlechten geschmack

letztes wochenende habe ich mich wiedermal bemüht – und es hat sich ausgezahlt. in einem 45 minuten DJ set habe ich 10 absolute lieblingstracks in ein DJ set gepackt zu dem ich zu 120% stehe. alle stücke in diesem set haben einen ganz besonderen platz in meinen playlists :)

mixtechnisch könnte es besser sein. aber eine gute ausrede habe ich parat: nachdem die rechte timecode platte schön verbogen ist war es ziemlich schwierig das ohne fehler hinzukriegen. in anbetracht dessen ist es ganz gut geworden.

genretechnisch würde ich das ganze als funky minimal house set einstufen.

PLAY: dj rolf royce – antitek oder der angriff auf den schlechten geschmack (46 minutes, mp3 128kbit)

freue mich über feedback!

playlist (artist – track – label)

  1. solomum – lambada – dessous
  2. xhin – several ways (extended digital only mix) – meerestief
  3. giles smith, two armadillos – tunnel of light – dessous
  4. frivolous – sooo savey… – ~scape
  5. click box – stripped (original mix digital only) – m_nus
  6. marc houle – porch – minus
  7. miss fitz – geschprech (jeff samuel remix) – kalimari
  8. guido schneider, andre galluzzi – baccara – highgrade records
  9. gavin herlihy – indian horn – get physical
  10. argy – malena – poker flat

all tracks available at www.beatport.com

dj mix – flight to berlin

am wochenende habe ich wieder mal einen dj mix aufgenommen. ist noch draft, ich tüftle gerade an einem mix dem ich meinem lieblingslabel pokerflat, und meinem derzeit auf platz 2 stehenden label mobilee widmen möchte.

dann ist doch was ziemlich anderes geworden, und es finden sich nicht nur tracks von den beiden berliner labels darin.

der titel des dj mix „flight to berlin“ ist vom gleichnamigen song titel von john tejada – „flight to berlin“ genommen. diesen track hat john tejada exklusiv für die five years of pokerflat mix cd kreirt (in anlehnung an den „hit“ flight to tokio). und leider ist diese nummer nirgends in voller länge aufzutreiben. egal.

play dj rolf royce – flight to berlin (49:25, windows media streaming. play with windows media player or paste URL in VLC player /open stream)

artist – track – label

  1. phonique – can’t believe (original mix) – pokerflat
  2. märtini brös – dataman (original mix) – pokerflat
  3. anja schneider & sebo k – rancho relaxo – mobilee
  4. glowing glisses – on the bridge (justus köhncke remix) – pokerflat
  5. martin landsky – let me dance (sebo k remix) – pokerflat
  6. jeff samuel – month 2 month – trapez
  7. gummihz – isolate (sebo k remix) – mobilee
  8. simon baker – plastik – playhouse
  9. magda – lockjaw – minus
  10. alexi delano – not my enemy – audiomatique
  11. john tejada – steppa – pokerflat

label links: trapez, audiomatique, playhouse, minus, mobilee, pokerflat

recorded at puddingshop headquarters