lange nacht der ungeschriebenen blog posts am 21.3.2013 in wien

lange nacht der ungeschriebenen blog posts

events für die social media szene, deren teil die blogger teilweise auch sind, gibts genug. aber ein community event rein für blogger im barcamp style hats schon länger nicht gegeben – deswegen organisiere ich eines.

nach tausenden von tweets, shares, likes, comments und re-blogs  gibts auch wieder ein kleines revival von klassischen blogs. eine gruppe an wieder-auferstandenen oder neuen bloggern – genau die sollten sich den donnerstag, 21.3.2013 freihalten.

ein afterworks-community event im spaces03 nur rund ums bloggen. geladen sind blogger aller farben (egal ob tech, reise, style, wildstyle, foto,…), aber auch am blogging interessierte, sich und ihre blogs vorzustellen, tools und apps rund ums bloggen. außerdem wirds eine blog tuning garage und vorträge geben. ein event im im barcamp style mit fokus auf blogworking und networking.

anmeldung und erste infos zum programm auf blogseed.at, laufende updates dazu auf @blogseed.at.

burn macht jetzt auch auf dj culture

red bull hat die red bull music academy, samt radio, event shows und event sponsoring… t-mobile (electronic beats) sein magazin, ebenso events und fettes event sponsoring.. und burn macht copy/paste und greift auch nach der coolen hippen dj-produzenten-musiker influencer audience. burn verlost eine residency auf ibiza. die zutaten sind immer gleich, massig kohle in ein aufwändig gestaltetes marketing programm dass das wahre interesse an der musikszene unter beweis stellen soll. cool arrangierte videos mit red bull, dem t-mobile magenta oder fesche leute mit burn auf ibiza. auf den events und in den videos gibt sich alles was rang und namen hat weltweit die klinke in die hand. da ist wirklich jeder käuflich, wenn man sich so die line ups ansieht kann keiner widerstehen. fragt sich ob es irgendwann noch festivals oder clubs geben wird wo der dj nicht in der red bull verzierten dj kanzel, in der t-mobile arena oder im burn club auf ibiza auflegt. the kids want techno and the ausverkauf continues.

microsoft event: entrepreneurship forum 2009 am 7. mai in wien

EF2009

ich möchte hier kurz auf ein projekt hinweisen an dem ich die letzten wochen mitgearbeitet habe: das entrepreneurship forum 2009. das event richtet sich an studenten mit interesse an unternehmensgründung, sowie junge unternehmen.

verschiedene gründerorganisationen werden ihre dienstleistungen vorstellen, es wird eine session zu markt-recherche geben und eine gut besetzte panel discussion, bei der auch je ein erfolgreiches startup aus belgien und irland via unified communications zugeschaltet sein wird. die agenda im überblick.

ebenfalls zum abschluss kommt der innovation award 2009 – die finalisten stellen ihre projekte im rahmen des entrepreneurship forums vor, bevor das publikum und danach die experten jury ihre bewertung abgibt.

weitere informationen im MSDN weblog oder auf der offiziellen EF2009 website.

die teilnahme am event entrepreneurship forum ist kostenlos. tagesveranstaltung bei microsoft österreich – your office konferenzzentrum (oberhalb microsoft innovation center), am euro platz 2.

cloud computing day + infos zu windows azure 12.12. in wien

nach der rückkehr von der PDC sind wir am aufarbeiten all der themen. sehr viel inhalt der jetzt auch lokal weitergetrieben werden muss. zumindest einen teil haben wir schon fixiert:

am 12. dezember kommt david chappell nach wien und gibt einen überblick über cloud computing, bevor er im detail auf das angebot von microsoft in diesem bereich, nämlich windows azure services platform, eingeht.

eventuell bieten wir am nachmittag noch eine coding session an, „developing my first hello world cloud app“ (geil nicht? oder so ähnlich, ist noch ein arbeitstitel.)

die chappell geschichte ist nicht zu technisch (kein coding), richtet sich sowohl an developer und software architekten, als auch einfach informationshungrige zum cloud computing thema.

Cloud computing looks like the biggest change to hit our industry in many years. The advent of cheap, scalable computing power available over the Internet will affect almost everybody who works in IT. But taking advantage of this shift requires understanding this new approach and how to exploit it.

In this half-day seminar, David Chappell looks at the big picture of cloud computing, then focuses in on Microsoft’s new cloud platform technologies. The topics he’ll cover include:

  • A realistic look at cloud computing: Benefits and risks
  • The cloud context: Microsoft, Google, Amazon, Salesforce.com, and more
  • Microsoft’s cloud platform technologies: Azure, LiveMesh, and others
  • Using the Microsoft cloud platform: Which technologies make sense for your applications?

The goal is to provide a framework for thinking about cloud platforms, make clear what Microsoft’s cloud platform technologies can do, then offer guidance on how to make good decisions for using them.

anmeldung + und weitere info im MSDN weblog.

über cloud computing lassen sich übrigens allerhand witze machen!

so zB: why is cloud computing so successfull?

A Cloud Is Easier To Draw On A Whiteboard Than A Grid

nur noch 40 tage zur PDC 2008

clip_image002
die PDC fand zuletzt 2005 statt, und auf der PDC 200X (2001 oder 2002?) hat SteveB seinen auftritt mit “DEVELOPERS DEVELOPERS DEVELOPERS….” gehabt – durch dieses video zumindest haben viele mitgekriegt “da war igendein event für software fuzzis und ballmer hat einen schreitanz aufgeführt”. zugleich war es aber die erste PDC auf der das .NET framework das große thema war – damals wohl mit ein grund für den legendären auftritt von SteveB.

dieses jahr ist es wieder so weit und die externe und interne awareness zur professional developer conference ende oktober 2008 ist extrem hoch. die erwartungshaltung an den content und etwaige ankündigungen auch – ich bin gespannt!

  • Gill Cleeren writes that "it now really cannot be denied anymore: PDC will be THE event to attend this year".
  • Deepak Gupta says "for the programming-minded amongst us who can’t wait to get their hands dirty, then keep your eyes locked on Microsoft’s PDC in late October where the Live Mesh SDK should be making an appearance".
  • The Cincinnati .NET User Group notes: "This is a huge conference out in LA that is only held when Microsoft has big announcements to make. October 27th-30th, preconference Oct. 26th".

lokal backen wir erstmal noch kleinere brötchen – wir sind grad auf der .NET beginners road show in innsbruck :)

mix sessions on demand verfügbar

mix sessions

seit 2 wochen sind die präsentation der mix ’08 on demand verfügbar. satte 88 präsentation in silverlight streaming sind verfügbar.

mix ist eine internationale konferenz von microsoft in las vegas für web developer, web designer und kreative, heuer fand sie zum 3. mal statt.

zur mix session site | fotos von mix08 auf flickr

XNA game studio event und beta 2

kurzes update zur xna tour:

wir sind überbucht und haben über 160 personen angemeldet, wegen platzproblemen einige leider nur auf warteliste. mehr haben in unsere größten raum intern leider nicht platz.

ich stecke heute mit max und andi noch mitten in den vorbereitungen, sind aber guter dinge das alles klar geht :)

morgen vormittag haben wir noch interviewtermine für dave mitchel und charles cox organisiert, also volles programm auch für die speaker.

passend dazu im webstandard die meldung zur beta 2 vom XNA game studio 2.0, welches jetzt auf download wartet!