1 jahr hauptstadtblog wien

im april 2011 habe ich begonnen fotos von unterwegs auf hauptstadtblog.at zu veröffentlichen. im team zu dritt ging es ab august verstärkt mit rita und gerald weiter. inspiriert von hauptstadtblog.de hab ich mir ganz engagiert die domain reserviert, die dann erstmal 3 jahre nur rumlag. konzepte wurden gewälzt und ideen gesammelt. aber alles zu groß gedacht für den beginn, keine zeit dafür. ein kleines photoblog geht sich auch nebenbei aus, und auch daraus kann ja später mal mehr werden.

immerhin schon 131 photoblog posts sind online

statt worten bilder sprechen lassen, oder wie beschreibt man eine stadt mit der man lebt und liebt besser? die täglichen wege von gerald, rita und rolf durch wien sind gepflastert von eindrücken, die sie begonnen haben konsequent mittels handelsüblicher smartphones und  digitalkameras festzuhalten; so entstehen spontane momentaufnahmen unerwarteter motive, anblicke unbekannter kleinode, oder abbilder alltäglicher objekte, an denen man tag für tag vorbeiwandert und sie genau aus diesem grund nicht mehr wahrnimmt.

dieser blog soll dein drittes auge sein, das dir eine neue perspektive auf wien ermöglicht und dir die stadt in all ihrer herrlichkeit und skurrilität zeigt. wien am puls seiner zeit, akutell, meist sensationell.